HOW WE ADVISE | deutsche Version


Our ratings

Opinions are based on the analysis of experienced professionals who receive information from issuers and other available sources to form a considered opinion. In the rating, an analyst is assigned to an issuer who, in conjunction with a team of other analysts, takes the lead in evaluating the creditworthiness of the company. Typically, analysts receive information from published reports as well as from interviews and discussions with the issuer’s management. They use this information and apply their analytical judgement to the company’s financial situation, operating performance, strategies and risk management strategies.

Order

The issuer asks for a rating and signs a letter of engagement.

Pre-evaluation

We assemble a team of analysts to review relevant information.

Management meeting

Analysts meet with management team. They review the information available to discuss.

Analysis

Analysts evaluate information to suggest the rating to a rating committee.

Rating Committee

The committee reviews the rating and the recommendation of the leadership analyst and then votes on the credit rating.

Communication

We usually offer issuers with pre-published reasons for their credit rating to verify the facts.

Publication

We usually publish a press release on the public rating and after the rating at www.swisswww.swiss-rating.agency

Monitoring of issuers & interests

The goal of this monitoring is the rating by identifying current topics that require either an upgrade or a downgrade.

 


 


Unsere Bewertungen

Meinungen basieren auf der Analyse von erfahrenen Profis, die Informationen von Emittenten und anderen verfügbaren Quellen erhalten, um eine überlegte Meinung basiert bilden. In der Bewertung ist einem Emittenten ein Analyst zugeordnet, der in Verbindung mit einem Team von weiteren Analysten [oft], der die Führung in der Bewertung der Kreditwürdigkeit des Unternehmens übernimmt. Typischerweise erhalten Analysten Informationen aus veröffentlichten Berichten sowie von Interviews und Gesprächen mit dem Management des Emittenten. Sie nutzen diese Informationen, und wenden ihr analytisches Urteil auf Finanzlage, Betriebsleistung, Strategien und Risikomanagement-Strategien des Unternehmens an.

Auftrag

Der Emittent fordert eine Bewertung und unterzeichnet ein Engagement Letter.

Vorauswertung

Wir montieren ein Team von Analysten, um relevante Informationen zu überprüfen.

Management Meeting

Analysten treffen sich mit Management-Team. Sie überprüfen zu diskutieren die vorhandenen Informationen.

Analyse

Analysten bewerten Informationen, um die Bewertung einem Ratingkomitee vorzuschlagen.

Rating Committee

Der Ausschuss überprüft das Rating und die Empfehlung des Führung Analytikers und stimmt dann über die Bonität ab.

Mitteilung

Wir bieten in der Regel Emittenten mit einer Pre-Veröffentlichung Gründe für ihr Kredit-Rating um die Fakten zu überprüfen.

Veröffentlichung

Wir veröffentlichen in der Regel eine Pressemitteilung über die öffentliche Bewertung und nach der Bewertung im www.swiss-rating.agency

Überwachung der Emmitenten & Belange

Das Ziel dieser Überwachung ist es, die Bewertung durch Identifizierung aktueller Themen, die entweder ein Upgrade oder eine Herabstufung erfordern.